IG Wiebachtal - Aktuelles

Jahrestag!

Radevormwald, 05. November 2018

 

 

Zum Glück kann sich kaum jemand noch daran erinnern, wie es hier nach dem Kahlschlag im Jahr 2010 ausgesehen hat. Viele tausend Buchen sind auf der 12ha großen Fläche gepflanzt worden, 2.000 Stück davon mit Unterstützung von Mitarbeitern der Deutsche Bank AG.

 

Im Rahmen eines Social Days wurden heute vor 7 Jahren, am 05. November 2011, die kleinen Buchen mit großem Engagement und harter Arbeit in den steinigen Lehmboden gesetzt.

 

Der Erfolg zeigt sich heute: im Schutz der Aufforstung haben sich Birken-, Lärchen-, Ebereschenschößlinge und Ginster ausgesäät, so dass die ehemalige Kahlschlagfläche mittlerweile voller Leben ist und beste Einstandmöglichkeiten für jede Art von Wild bietet. Die kleinen Setzlinge sind mittlerweile übrigens schon gute 5 m hoch!

 

Nicht nur beim Gang über die Fläche, sondern auch aus der Distanz, kann man sehen und spüren, dass hier bereits in wenigen Jahren wieder ein richtiger Wald entstehen wird.

 

Ein nachhaltiges Projekt, bei dem echte Werte gepflanzt wurden!

 

Sabine Fuchs