IG Wiebachtal - Aktuelles

"Wald-Wasser-Waffeln"- Wanderung durch das Wiebachtal

Radevormwald, 28. August 2021

 

 

Die schönsten Stunden des Tages waren definitiv unsere!

 

 

 

Nach dem ganzen Dauerregen der letzten Tage hatten wir heute richtig Glück mit unserer "Wald-Wasser-Waffel"-Wanderung und alle, die mit uns heute unterwegs waren, wurden nicht nur mit strahlendem Sonnenschein, sondern auch mit leckeren Waffeln in Feldermann's Hofcafé belohnt!

 

 

Eine echte "Glückswanderung", die wir sicherlich noch einmal wiederholen werden!

 

Sabine Fuchs

 

 

Mehr Eindrücke von unserer Wanderung finden Sie hier:

Und das schreibt die Presse:

 

 

 

 

 

 

 

 

30. September 2021, "Waffeln, Wasser und ein fröhliches Wuff", Treiber, BM

Radevormwald, 03. August 2021

 

 

Liebe Wiebachtalerinnen und Wiebachtaler,

 

wir laden Sie und Ihre Familie herzlich zu unserer "Wald-Wasser-Waffeln"- Wanderung durch das Wiebachtal am

 

Samstag, 28. August 2021

ein.

 

 

Ausgangspunkt der Wanderung ist wie immer "Feldermann’s Hütte", Kattenbusch 5.

 

Von hier aus starten wir um 14:00 Uhr zu einer ca. 2-stündigen Rund-Wanderung durch das Wiebachtal.

 


 

 

Ziel ist "Feldermann`s Hofcafé", Kattenbusch 5, wo wir die Wanderung bei Kaffee und Waffeln gemütlich ausklingen lassen werden.

 

Die Wanderung ist kostenlos; die Kosten für den Verzehr im Hofcafé trägt jeder Gast selbst.

 

Selbstverständlich sind auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen!

 

 

Für unsere Planung und aufgrund der derzeitigen Corona-Regeln. bitten wir um rechtzeitige Anmeldung unter info@ig-wiebachtal.de.

 

Natürlich halten wir uns bei unseren Wanderungen an die gesetzlichen Vorgaben; das heißt, wir wandern in einer kleinen Gruppe und werden darauf achten, dass der erforderliche Mindestabstand eingehalten wird.

 

Darüber hinaus werden wir auch die Namen und Telefonnummern aller Mitwanderer aufnehmen (müssen), um eine Rückverfolgbarkeit der Kontakte zu gewährleisten. Hierzu verwenden wir die Luca-App bzw. erfassen wir Ihre Daten papierhaft.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

Mit 'original' Wiebachtaler Grüßen

 

Sabine Fuchs

Das Kleingedruckte: aus versicherungsrechtlichen Gründen müssen wir darauf hinweisen, dass die Teilnahme an dieser Veranstaltung auf eigene Gefahr erfolgt. Als Teilnehmer sind Sie weder über die gesetzliche Unfallversicherung, noch über den Haftpflichtschutz der IG Wiebachtal versichert. Bei einem Personen- bzw. Sachschaden greift die persönliche Haftpflichtversicherung der Teilnehmer.

Und das schreibt die Presse:

 

 

 

 

 

 

23. August 2021, "IG Wiebachtal lädt zur Wanderung ein", BM

 

 

 

 

21. August 2021, Treiber: "IG Wiebachtal beendet die Sommerpause", Heimatanzeiger

 

 

 

 

 

 

 

04. August 2021, Treiber: " IG Wiebachtal beendet die Sommerpause", RGA

 

 

 

 

 

 

04. August 2021, Treiber: "Wandern, Waffel-Essen und das Waldbaden", BM