IG Wiebachtal - Aktuelles

Wupper-Biber auf Reviersuche

 

Radevormwald, 19. Februar 2019

 

 

 

3 Biber haben derzeit an der Wupper ihr Revier.

 

Zwei von ihnen sind in der vergangenen Woche - verutlich auf Reviersuche - die Wupper weiter flußaufwärts gewandert und dabei versehentlich in das Überlaufbecken der Wupper-Talsperre gefallen.

 

Zum Glück konnten sie durch die Feuerwehr gerettet werden.

 

 

Da sich die Biber in den Stauseen gut ausbreiten können, ist zu erwarten, dass sich die Reviersuche auch über die Zuläufe ausdehnen wird.

 

 

 

 

Vielleicht gibt es dann in ein paar Jahren auch einen Wiebach-Biber?
Dann wird aus dem Wiebachtal ein Biber-Tal...

 

Wir würden uns freuen!

 

Sabine Fuchs