IG Wiebachtal - Aktuelles

Frohe Weihnachten

Radevormwald, 22. Dezember 2021

 

 

 

"Das Leuchten des Waldes

Es ist das Glitzern des Schnees, der sich Winter wie eine schützende Decke über Bäume, Wiesen und Sträucher legt.
Es ist der Morgentau des Frühlings, der in den frühen Stunden funkelt.
Das Leuchten des Waldes begegnet dir, wenn im Sommer die Sonnenstrahlen durch das dichte Blätterdach fallen.
Und du findest das Leuchten des Waldes, wenn im Herbst die Blätter im Wind ganz langsam zu Boden tanzen.“

(zitiert nach „Das Leuchten des Waldes“ von Lara Keuthen & Kheira Linder) 
 

 

Wir wünschen Ihnen in diesen Tagen, das Leuchten des Waldes mit allen Sinnen zu erleben, die Schönheit des Waldes zu geniessen und wertzuschätzen. Und vielleicht nutzen Sie diese Tage für lange Spaziergang durch die Natur, genießen die Stille, tauchen ein in die besondere Atmosphäre des Winterwaldes und erleben Ihren persönlichen Gottesdienst auf einer der Bänke an der Vorsperre.?

 
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien von Herzen ein friedliches und gesegnetes Weihnachtsfest, ein paar geruhsame Tage zwischen den Jahren, Zeit, spazieren zu gehen und die Gedanken schweifen zu lassen, Zeit für sich, für Familie, Partner und Freunde, Zeit, um Kraft zu sammeln für das neue Jahr.
 
Und vielleicht sieht man sich im weihnachtlichen Wiebachtal?
 
Mit original Wiebachtaler Grüßen
im Namen des Vorstands
 
Sabine Fuchs